Beschäftigung für den Hund !
Nasenarbeit als Beschäftigungsform

Bei der Nasenarbeit können Hunde ihre Instinkte und natürlichen Veranlagungen in
Zusammenarbeit mit dem Menschen ausleben. Dies führt bei regelmäßigem Training zu
körperlicher und geistiger Auslastung und mehr Konzentration des Hundes.

Die Möglichkeiten der Nasenarbeit sind sehr vielfältig. Nasenarbeit ist für fast jeden Hund
geeignet, unabhängig von Rasse und Alter.

Im Training können Sie gemeinsam mit Ihrem Hund und uns herausfinden, welche Form der
Nasenarbeit geeignet ist und Ihnen und ihrem Hund Spaß macht. Wir erarbeiten mit Ihnen einen passenden Aufbau der jeweiligen Beschäftigungsform, so dass ein gemeinsames und konzentriertes Arbeiten mit ihrem Hund Spaß macht.Unsere folgenden Bildbeispiele zeigen Ihnen wie solch eine „Schnüffelstunde“ aussehen könnte. Das Ausbildungsprogramm wird immer individuell anders und abwechslungsreich gestaltet:

 


Hier sucht die Hündin „Mascha“ nach versteckten Leckerlis


 

die Hündin „Mascha“ sucht und findet die versteckten Leckerlis mit ihrer Nase

 


 

Die Hunde müssen bei dieser Arbeit deutlich anzeigen, dass sie das Leckerli mit der Nase gefunden haben und dann entsprechend aktiv sein um die Belohnung zu erhalten.

 

Eine unserer „Superschnüffelnasen“ ist die Schäferhündin „Asti“ sie findet wirklich immer alles und bringt ihre Belohnung zu ihrem Frauchen, damit sie dann ihr Leckerli aus der verschlossenen Plastikdose bekommt.

Die Dogo – Argentino- Hündin „Zora“ gehört  ebenfalls zu unseren „Superschnüffelnasen“ !

Der Jagdhundmischling „Max“ hat seine Belohnung erfolgreich gefunden!



Unsere Schnüffel – Trainingsstunde bieten wir jeden Freitag in der Zeit
von 15:00 bis 17:00 Uhr an.

Leckerlis oder andere Schnüffelobjekte bringt jeder Hundehalter selbst mit.

Das Training wird von erfahrenen Hundetrainern betreut.

Wir heißen Sie herzlich in dieser Gruppe mit ihrem Hund willkommen !